Alle Artikel in der Kategorie “Demokratie

Kommentare 0

Gelassen bleiben in der Zeit des Kriegs in der Ukraine

Geht das? Können wir – kannst du und kann ich einfach gelassen bleiben, während Vladimir Putin einen verbrecherischen und die Menschenrechte verachtenden Krieg gegen die Ukraine und die Demokratie, die NATO und den Westen führt? Allein schon diese Frage schreit nach einem klaren Nein. Und… Weiterlesen

Kommentare 0

CSU-Politiker Gauweiler verkauft Bundestagsmandat

Ein Artikel der Süddeutschen Zeitung berichtet über die Verquickung der Anwaltskanzlei Gauweilers in Geschäfte mit politischem Insiderwissen. Dies belegt, dass das Abgeordnete nicht gleichzeitig als Rechtsanwälte tätig sein dürfen. Nur so kann eine Aushöhlung unserer freiheitlichen Demokratie vermieden werden. „Freiheit“ ist ein in sehr unterschiedlichen… Weiterlesen

Kommentare 0

Widersprüche im Liberalismus der FDP gefährden Koalitionsverhandlungen

In hart aber fair rechtfertigt Gerhart Baum das Handeln der FDP in den Sondierungsgesprächen mit einem widersprüchlichen Verständnis des Liberalismus. Einerseits wird ein Laissez-faire-Liberalismus in der Wirtschaftspolitik vertreten, andererseits ein starker Staat gegen Rechts gefordert. Mit diesem inkonsequenten oder beliebigen Liberalismus können Koalitionsverhandlungen nur scheitern.… Weiterlesen

Kommentare 0

Freedom-Day – ein Freiheitstag ist eine super Idee

Der Vorschlag des Chefs der Kassenärztlichen Vereinigung einen Freedom-Day einzurichten, ist zu begrüßen. Nur der Inhalt muss „leicht“ verändert werden. Statt der Beendigung der Corona-Auflagen hier ein paar sinnvolle Vorschläge. Einfach schon das Wort „Freiheitstag“ hat etwas Positives in sich. Doch schnell macht sich eine… Weiterlesen